Ihr Banner hier ?

Ferienwohnungen und Appartements
Ferienhäuser
Bauernhöfe
Pensionen
Zimmer
Hotels
Last Minute
Arrangements
Last Minute


Link Anmeldung

Email

Link

Beschreibung

Ort




  zurück zur Ortsauswahl - Fehmarn Presen

Diashow von Fehmarn Presen

Fehmarn Presen Informationen

Willkommen
Machen Sie doch einmal Urlaub auf der Ferieninsel Fehmarn. Das Klima Fehmarns ist mit fast 2000 Sonnenstunden eine der sonnigsten und trockensten Regionen Deutschlands. Sie ist mit 185km² die drittgrößte deutsche Insel und die einzige Ostsee-Insel in Schleswig Holstein. In der Inselmetropole Burg, ca 6km von Presen entfernt, findet man alles, was man zum täglichen Leben braucht und noch vieles mehr.

Presen ist aufgrund der ruhigen Lage ein idealer Ort für Ihren Familienurlaub. Der Ort hat ca. 56 Einwohner und wenn Sie nach Puttgarden fahren, sollten Sie rechts mal abbiegen. Denn dann kommen Sie in die Ortschaft „Presen“, die mal an einem bundesdeutschen „Schönheitswettbewerb“ teilgenommen hat und dabei als eines der umweltfreundlichsten und schönsten Dörfer gekürt worden ist.

Der Ferienort Presen liegt in der Nähe von Bannesdorf nur 500 Meter von der Ostsee entfernt im nordöstlichen Teil der Insel Fehmarn. Wandert man etwa zwei Kilometer in nördlicher Richtung, kommt man nach Marienleuchte mit seinem Leuchtturm.
Wann immer man nach Fehmarn kommt, die Insel hat zu jeder Jahreszeit ihre ganz besonderen Reize. Bei maritimer Frischluft, viel Sonne und wenig Regen gibt es auf einer Entdeckungstour  viel zu sehen. In Bannesdorf kann man die kleinste Kirche bewundern, der Feldsteinbau wurde in der Mitte des 13. Jahrhundert errichtet und der hölzerne Glockenturm um 1701. In Puttgarden befindet sich ein Fährhafen für die Eisenbahnfähre in Richtung Dänemark. Für Radwanderer gibt es auf Fehmarn ein 171 km langes ausgeschildertes Radwanderwegenetz durch die reizvolle und abwechslungsreiche Natur der Insel. Das Naturschutzgebiet "Grüner Brink" an der Nordküste der Insel lädt zu einer Deichwanderung zum Niobe-Denkmal ein. Mittelpunkt der Insel - sowohl geographisch als auch historisch - ist die kleine Gemeinde Landkirchen.
Einen Besuch in einer der schönsten Backsteinkirchen der Frühgotik, der St. Petri Kirche, sollten Sie auf keinen Fall versäumen. Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist der 40 Meter hohe Leuchtturm auf dem "Krumm Steert". Da Westfehmarn ja ohne nennenswerte natürliche Erhebungen ist, können Sie ihn schon von weitem sehen. Es gibt hier nur ein höheres Bauwerk, das ist mit ihren 62 Metern die Johannis-Kirche in Petersdorf.

 

Das Wetter


Was ist Online

Kitebords      Meereszentrum      Hafen      Galerie      Sport      Flugplatz

Wassersport      Tümmler      Museum      Kirche      Naturschutz